Was ist eine Varikozele?

Die Varikozele ist ein Krampfaderleiden, das ein so genanntes Rankengeflecht des Hodens bildet. Das Wort “Varikozele” kommt vom lateinischen «varix» – Venosganglion und griechischen «kele» – ein Tumor, was zusammen als “Tumor” des Venosganglions genannt werden kann. Die Varikozele ist eine verbreitete Pathologie der Geschlechtsorgane bei Männern in allen Altersgruppen, aber es tritt am häufigsten bei Männern in der Zeit der Pubertät (14.-15. Lebensjahr) auf.

Die Varikozele ist eine der häufigsten Krankheiten in der männlichen Bevölkerung und es wird in 10-15% aller Männer diagnostiziert. Und, wenn wir alle Männer mit Unfruchtbarkeit nehmen, wird Varikozele in 40% von ihnen diagnostiziert. Außerdem, 80% der Männer mit so genannter sekundärer Unfruchtbarkeit (d.h. Männer, die in einem bestimmten Moment nicht Väter sein werden) leidet auch unter Varikozele. Da Unfruchtbarkeit in 30-40% der Fälle männlich und in 20% gemischt ist, müssen die beiden Partner untersucht werden.

Ursachen

Die Varikozele tritt aufgrund des erhöhten Blutdrucks in den Venen, die das sogenannte Plexus pampiniformis des Hodens bildet, was üblicherweise mit den Besonderheiten der anatomischen Lage der Adern verbunden ist. Die Varikozele tritt am häufigsten links, aufgrund der Natur der linken Hodenvene auf.

Unter den Faktoren, die zur Entwicklung der Krankheit führen, sollten wir uns dauerhafte intensive Übungen, Krankheiten, bei denen intraabdominaler Druck erhöht, Thrombose oder Kompression der Nierenvenenerwähnen. Das plötzliche Erscheinen der Varikozele tritt zum Beispiel bei älteren Männern mit Nierenkrebs auf.

Symptome

Die Patienten klagen, in der Regel über einen quälenden Schmerz in einem/beiden Hoden, in Leistengegend auf der betroffenen Seite, die Unterlassung Erhöhung des Hodensacks, am häufigsten auf der linken Seite. Die Schmerzen verstärken bei körperlicher Aktivität, beim Geschlechtsverkehr und Wandern. Bei diesen Patienten entwickelt sehr oft Unfruchtbarkeit.

Es gibt mehrere Stadien in der Entwicklung von Varikozele:

  1. Krampfadern wird durch Berührung nur bei der Spannung in einer aufrechten Position des Körpers festgestellt;
  2. Krampfadern des Hodens werden visuell bestimmt, die Konsistenz und Größe der Hoden werden nicht geändert;
  3. Schwere Krampfadern des Rankengeflechts des Hodens, die Konsistenz und Größe der Hoden werden geändert.